Was steht meinem Kind zu? 3. Dezember

Sonntag, 3. Dezember  2017, 10:00 – 11:30 Uhr,

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderungen

Flyer: insieme Vortrag Was steht meinem Kind zu

Referat mit Martin Boltshauser,
Advokat, Leiter Rechtsdienst Procap

St. Josef-Stiftung, Bremgarten, JoJo

Die Informationsveranstaltung „Was steht meinem Kind zu?“ richtet sich besonders an Eltern von Kindern mit einer Behinderung.

Es werden die Leistungen der IV für Kinder und Jugendliche von Geburt bis zum Erwachsenenalter aufgezeigt.

  • ·        wann sollen und müssen welche Leistungen angemeldet werden
  • ·        wie verhält man sich bei Revisionen
  • ·        was kommt im Hinblick auf die Berufsausbildung auf die Eltern zu
  • ·        was geschieht nach der Berufsausbildung
  • ·        welche Leistungen der IV können das Familienbudget entlasten

Diese und andere Fragen werden im rund 1 ½ ständigen Vortrag behandelt.

Der Referent geht an der Veranstaltung gerne auf Ihre Fragen ein. 

Zielpublikum: Angehörige sowie alle am Thema interessierten Personen.

Anmeldungen sind nicht erforderlich.